Brauphilosophie
 

Altes bewahren und Neues erleben

Seit über 280 Jahren braut die Privatbrauerei AMMERNDORFER BIER ihre Biere nach diesem Grundsatz. 

Neueste technische Innovationen sowie die in zehnter Generation gepflegte handwerkliche Brautradition zeichnen den besonderen Geschmack und die Qualität der Ammerndorfer Biere aus. Unsere Jahrhunderte alte Braukompetenz wird von echten Genießern dieser fränkischen Bierspezialitäten geschätzt.

 

Unsere Brauphilosophie auf einen Blick:

 

klein aber fein - „Bier braucht Heimat!“

 

  • Brautradition seit über 280 Jahren
  • Braugetreide aus fränkisch-regionalem Anbau
  • Förderung des Brauwassers aus geschützten Tiefbrunnen
  • Verwendung von feinstem Spalter Aromahopfen
  • Abfüllung ausschließlich in Mehrweggebinde (keine Dosen!)
  • Voller Frischegeschmack – wir verzichten auf konservierende Maßnahmen
  • Qualität braucht Zeit - mindestens 40 Tage Lagerzeit
  • Kurze Transportwege
  • Persönlicher Kontakt zu Braumeister und Inhaber ist jederzeit möglich
  • Wir fördern Biervielfalt, gepflegte Gastlichkeit und fränkische Bierkultur