Ammerndorfer Hefe Weiße
 

Ammerndorfer Hefe Weisse

"Obergäriges naturtrübes Weizen, spritzig und mild im Geschmack."

 

Es wird in traditioneller Fass- und Flaschengärung nach altbayerischer Rezeptur gebraut. Die gesunde Hefe bleibt hierdurch erhalten und ein unverwechselbar fruchtig, malzig mildes Aroma kommt besonders zur Geltung.

Der feine obergärige Hefecharakter kann sich am besten bei einer Trinktemperatur von ca. 8 Grad Celsius entfalten.

Stammwürze:
13,2%
Alkoholgehalt:
5,1% Vol.
Gebinde:
20 x 0,5 Liter Kasten
10, 15, 20, 30 und 50 Liter Fässer